Schutz von personenbezogenen Daten

Die uns von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden durch Googlab Scientific Germany.

Die uns anvertrauten personenbezogenen Daten, insbesondere: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Wohnadresse, Telefonnummer, werden verarbeitet:

  • um ein Kundenkonto zu erstellen sowie Bestellungen und Angebote zu bearbeiten,
  • wenn Sie sich damit einverstanden erklären, dann auch zum Zweck der Übermittlung von Marketingangeboten (Newsletter) sowie Handelsinformationen durch Googlab Scientific Germany auf elektronischem Wege 

Zugriffsrecht auf die Daten:

Der Kunde des Geschäfts www.googlab.de hat das Recht auf Zugriff zu seinen Daten und deren Korrektur unter dem Tab - Mein Konto, jeder Kunde hat nach seiner Regisitrierung Einsicht in seine Daten und kann diese ändern. Personenbezogene Daten werden gemäß den in den geltenden Rechtsvorschriften festgelegten Grundsätzen aufbewahrt und gesichert:

  • Gesetz vom 29.08.1997 über den Schutz von personenbezogenen Daten (konsolidierte Fassung GBl. Nr. 101 z 2002 r. Pos. 926, in der geänderten Fassung)
  • Gesetz vom 18.07.2002 über die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege (GBl. Nr. 144, Pos. 1204 in der geänderten Fassung)
  • Verordnung vom 29.04.2004 des Ministers für Inneres und Verwaltung bezüglich der Dokumentation der Verarbeitung von personenbezogenen Daten und der technischen und organisatorischen Bedingungen, denen informatische Geräte und Systeme, die zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten dienen, entsprechen sollten (GBl. Nr. 100, Pos. 1024).

Sicherheitsgarantie

Der www.googlab.de Shop verwendet die sichersten Mechanismen zur Datenübermittlung (personenbezogene Daten und Lieferadressen), die derzeit erhältlich sind.

Das von uns eingesetzte Übertragungsprotokoll, das die Sicherheit der Datenübertragung im Internet garantiert, ist das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer v3). Hierbei handelt es sich um eine Art Sicherheit, die darin besteht, Daten zu codieren, bevor sie vom Browser des Kunden gesendet werden, und die Decodierung, nachdem der Server des Geschäfts sicher erreicht wurde. Informationen, die vom Server an den Kunden gesendet werden, werden beim Erreichen des Ziels ebenfalls verschlüsselt und decodiert.

SSL verschlüsselt, authentifiziert und stellt die Integrität von Nachrichten sicher. Zum Zeitpunkt des Verbindungsaufbaus mit der sicheren Website (unter Verwendung des SSL-Protokolls) werden Verschlüsselungsschlüssel festgelegt, die dann verwendet werden, wenn Daten zwischen dem Browser auf dem Computer des Kunden und dem Server des Geschäfts übertragen werden. Sowohl der Schlüsselabgleich als auch die Übertragung selbst sind sehr schwer zu unterbrechen. Nach dem Herstellen der Verbindung zur sicheren Website wird der Benutzer darüber informiert.

In Internet Explorer wird im rechten Bereich der Statusleiste ein Vorhängeschloss angezeigt. Durch Anklicken wird das Echtheitszertifikat (digitale Signatur) der Seite angezeigt.

In Firefox- und Opera-Browsern wird das Vorhängeschloss in der Navigationsleiste angezeigt. Wenn Sie darauf klicken, können Sie das Authentizitätszertifikat der Seite anzeigen.

Das Zertifikat unseres Geschäfts wurde von Certun ausgestellt, das zuvor die Glaubwürdigkeit von Googlab Scientific Germany und GoogLab.de geprüft hat


Menu
Probówki do PCRProbówki typu EppendorfPłytki do PCRPipety serologiczneIzolacja plazmidowego DNAGłaszczkiKońcówki do pipetIzolacja DNAMieszadła magnetyczneSzalki PetriegoTrizolWirówki laboratoryjneWytrząsarkiZestawy do izolacji RNA